Neuigkeiten

SCHÖN, DASS IHR MEINE SEITE BESUCHT !

 

KOMMENDEN KONZERTE

AHRENSBURGER MUSIKNACHT        26.MAI   

CAFE WICHTIG SCHARBEUTZ            9.JUNI

 

AB 26.Mai ist meine NEUE EP SOMEDAY bei iTunes und Amazon erhältlich. 

 

 


Die neue EP: SOMEDAY

SPECIAL SELECTION

  1. SOMEDAY
  2. COLD NIGHTS
  3. CLOSER

 

HIER SCHON MAL REINHÖREN!

Hörproben

 

Ab 25. Mai 2018 bei iTunes und Amazon

iTunes Amazon Music Jetzt bestellen


Das Album: ANGEKOMMEN

 

  1. KEIN WEG ZU LANG Albumversion

  2. WUNDER

  3. ANGEKOMMEN

  4. GARDASEE Albumversion

  5. REISE

  6. AUF GROßER FAHRT

  7. HALT MICH

  8. SOMMERENDE

  9. MALSEH’N

10. DER BLUES DEIN FREUND

11. TRAUM

12. KANN SEIN

13. EIN NEUER TAG

Die Hamburger Sängerin und Flötistin Ines Omenzetter schreibt Songs, die den Hörer auf eine Reise durch persönliche und musikalische Welten mitnehmen. 

Dabei bedient sie keine Schubladen: Ihre Songs sind Grenzgänger zwischen Pop, Jazz, Blues, Chanson und Chillout. Die Vorliebe der Musikerin für einen entspannten groovigen Gesamtsound, ambiente Soundflächen, eingängige Melodien und die effektvoll eingesetzte Querflöte geben ihrer Musik eine unverwechselbare Handschrift. Die Texte sind mal deutsch, mal englisch, mal melancholisch, mal heiter und erzählen vom Auf und Ab des Lebens.

Das ALBUM ANGEKOMMEN, wie auch die EP SOMEDAY ist Made in Hamburg und wurde zusammen mit Musikern, wie Ulrich Rode, Anne de Wolff, Arnd Geise, Max Grösswang, Ricardo Alvarez und Ole Seimetz  im Tonstudio auf Kampnagel aufgenommen und von Manfred Faust abgemischt. 

Jetzt hier kaufen:

iTunes Jetzt bestellen

BILDER